Projekt Beschreibung

VITA care – Charlottenburg

inkl. Ambulant Betreutes Wohnen Heckerdamm

Ein Unternehmen des VITA Unternehmensverbundes

So viel Selbstständigkeit wie möglich und so viel Hilfe wie nötig!

Charlottenburg

Die Tour Charlottenburg (inkl. Ambulant Betreutes Wohnen (ABW) Heckerdamm) versorgt im näheren Umkreis pflege- und hilfebedürftige Menschen.

Durch eine Kooperation mit der Wilmersdorfer Senioren Stiftung können aktuell 15 Klient*Innen in der alternativen Wohnform des „Ambulant Betreuten Wohnens“ leben. Alle Klienten wohnen in 1-Zimmer-Wohnungen mit Küche und eigenem Badezimmer, wobei jede Wohnung über einen großen Balkon verfügt. Ein Gemeinschaftsgarten steht ebenfalls zur Verfügung. Zur optimalen Betreuung ist 24h am Tag eine Pflegekraft vor Ort erreichbar.

Die Tour Heckerdamm zeichnet sich durch ein sehr eingespieltes, professionelles und hoch motiviertes Team und eine sehr erfahrene Leitungsspitze aus. Gemeinsame Aktivitäten unserer Klient*Innen und Pflegekräfte sind bereits eine langjährige liebgewonnene Tradition.

Auch hier pflegen unsere engagierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen:
„Ambulant Betreutes Wohnen“ in der Wilmersdorfer Seniorenstiftung

Die Seniorenwohnanlage der Wilmersdorfer Seniorenstiftung „Heckerdamm 228“ liegt in einer wundervoll grünen Umgebung und gleichzeitig fußläufig zum Heckerdamm mit seiner sehr guten Infrastruktur. Hier befindet sich das aktuell 15 Plätze umfassende „Ambulant Betreute Wohnen (ABW)“, welches den Bewohner*Innen eine selbstbestimmte und jederzeit würdevolle Lebensführung ermöglicht. Eine hervorragende, individuelle kranken- und grundpflegerische Versorgung sowie eine ganzheitliche Betreuung garantieren eine hohe Zufriedenheit, sowohl der Bewohner*Innen, als auch bei deren Angehörigen.

Sollten Sie Fragen zu dieser alternativen Wohnform haben, sprechen Sie unsere Einsatzleitung an.

Unsere Dienstleistungen

Pflege:

  • Grundpflege nach SGB XI (Pflegeversicherung)

  • Behandlungspflege nach SGB V (Krankenpflege)

  • Palliativpflege

  • Stundenweise Verhinderungspflege möglich (Krankheits- und Urlaubsvertretung für Ihre pflegenden Angehörigen)

  • Zusammenarbeit mit Ihrem Arzt und Ihren Therapeuten

Beratung:

  • zu Pflege- und Hilfsmittelangeboten

  • zu unterstützenden Angeboten für pflegende Angehörige

  • Beratungsbesuche bei Bezug von Pflegegeld (§ 37 SGB XI)

  • Hilfe bei der Klärung von Kostenübernahmen

  • Unterstützung bei der Kommunikation mit Kostenträgern und dem MDK

  • Hilfe bei Anträgen und Schriftverkehr

Vernetzung:

  • Wir helfen Ihnen gerne, individuelle Lösungen für Ihre Probleme und Herausforderungen zu finden.

Sie finden uns ebenfalls hier:

Charlottenburg-Westend
Köpenick-Friedrichshagen
Neukölln