Projekt Beschreibung

VITA domus

Soziale Dienste gGmbH

Ein Unternehmensbereich des VITA-Unternehmensverbundes

So viel Selbstständigkeit wie möglich und so viel Hilfe wie nötig!

Über VITA domus

Die VITA domus Soziale Dienste gGmbH, gegründet am 05.01.2016, ist eine Tochtergesellschaft des gemeinnützigen und mildtätigen Vereins für Integrative Therapeutische Angebote – VITA e.V. Berlin, der seit 1988 im Bereich der Eingliederungshilfe nach Artikel 13 Bundesteilhabegesetz tätig ist.

Zweck der VITA domus Soziale Dienste gGmbH ist die Förderung der Hilfe für politisch oder religiös Verfolgte, für Flüchtlinge, Vertriebene, Aussiedler, Spätaussiedler und Kriegsopfer, die Förderung des Wohlfahrtswesens sowie die Förderung mildtätiger Zwecke. Wesentliche Aufgabe ist die Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen, Asylbewerbern und Spätaussiedlern sowie von wohnungslosen Personen im Land Berlin.

Die Gesellschaft verfolgt ihre Zwecke insbesondere durch den Aufbau und Betrieb von stationären, teilstationären sowie ambulanten Einrichtungen und Diensten für Obdachlose, Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen, u. a. zur Krisenbewältigung, Tagesstrukturierung und Beschäftigungsförderung. Weiterhin werden die Ziele durch den Aufbau und Betrieb von ambulanten Diensten zur sozialpädagogischen Beratung und Betreuung für Personen mit dem Rechtsanspruch auf persönliche Hilfen nach dem §§ 67 ff. SGB XII verfolgt.

Die VITA domus Soziale Dienste gGmbH wird geführt von Dr. John Weatherly sowie Roland Schirmer als Geschäftsführer.

VITA domus Einrichtungen:

VITA domus – Rixdorf
VITA domus – Kreuzberg
VITA domus – Karow
VITA domus – Ambulante Wohnhilfe