Projekt Beschreibung

VITA care

Die ambulante Pflege gGmbH

Ein Unternehmensbereich des VITA Unternehmensverbundes

So viel Selbstständigkeit wie möglich und so viel Hilfe wie nötig!

Über VITA care

VITA care bietet Ihnen Wohngemeinschaften für demenziell und/oder gerontopsychiatrisch erkrankte Menschen. Darüber hinaus bietet die ambulante Pflege gGmbH Ihnen ambulante Krankenpflege, grundpflegerische Versorgung und Pflegeberatung nach den neuesten medizinischen und pflegerischen Erkenntnissen.

Getreu unseres Leitsatzes „Der Mensch steht im Mittelpunkt unserer Arbeit“ orientieren wir uns an den gesetzlich verankertem Grundsatz „ambulant vor stationär“ und den individuellen Bedürfnissen und Gewohnheiten der Pflegebedürftigen. So leisten wir professionelle Unterstützung und Hilfe bei der medizinischen Behandlungspflege, der Grundpflege sowie bei der hauswirtschaftlichen Versorgung. Gemeinsam mit den Angehörigen und anderen an der medizinischen Versorgung beteiligten Partner*Innen entwickeln wir hierzu maßgeschneiderte Angebote und bieten bedarfsgerechte Hilfeleistungen an.

Über den Einsatz von kompetentem Fachpersonal in der Bezugs- und Bereichspflege sichern wir ein hohes Maß an Qualität. Im Rahmen der konsequenten Arbeit einer bestmöglichen Qualitätssicherung ist das Qualitätsmanagement der VITA care gGmbH von der DQS GmbH – Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen nach DIN EN ISO 9001 : 2015 zertifiziert.

Die Vernetzung aller Einrichtungen des VITA-Unternehmensverbundes bietet allen unseren Klient*Innen weitere fachgerechte Hilfeleistungen. Gern informieren wir Sie unverbindlich zu unseren Angeboten. Bitte wenden Sie sich hierzu vertrauensvoll an unsere Pflegedienstleitungen.

  1. Wir pflegen und versorgen hilfe- und pflegebedürftige, kranke, behinderte und ältere Menschen unabhängig von der wirtschaftlichen oder sozialen Situation und ethnischen, sowie konfessionellen Zugehörigkeit in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung.
  2. Jeder Klient und Angehörige wird von uns als Persönlichkeit mit einem individuellen Lebensweg, seinem kulturellen und religiösen Hintergrund verstanden und angenommen.
  3. Unsere Pflege ist ergänzend und vor allem Hilfe zur Selbsthilfe, das heißt wir übernehmen die Pflege und bieten Unterstützungsformen dort an, wo die Klienten*Innen/Angehörige Hilfe und Unterstützung benötigen. Wir geben durch aktivierende Pflege alle zur Erhaltung der Selbstbestimmtheit und Selbstständigkeit erforderlichen Hilfen.
  4. Wenn es erforderlich ist, handeln wir für die zu pflegenden Personen. Als „Anwalt der Klienten“ sorgen wir für eine entwicklungsfördernde Umgebung und leiten in der häuslichen Pflege an.
  5. Wir verstehen Krankheit und Sterben als Teil des Lebens und begleiten unserer Klienten mit besonderer Verantwortung.
  6. Wir sehen Angehörige gleichsam als Betroffenengruppe. Daher ist uns eine systematisch am Pflegeprozess orientierte Angehörigenberatung und -betreuung besonders wichtig.
  7. Wir achten die Fähigkeiten zur Selbstverantwortung und ermöglichen durch unser Verhalten und unsere Empathie in der Pflegesituation die Schaffung von Vertrauen, Sicherheit und den Erhalt der weitestgehenden Unabhängigkeit. Dazu wenden wir professionell den Pflegeprozess an.
  8. Unsere Mitarbeiter*Innen erhalten fachliche und organisatorische Unterstützung durch ihre Vorgesetzten. Sie werden in ihrer beruflichen Entwicklung begleitet und gefördert. Daher betrachten wir die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen zur Weiterentwicklung unserer persönlichen fachlichen und sozialen Kompetenz als Verpflichtung.
  9. Wir arbeiten nach einem System von Bezugs- und Bereichspflege und setzen die Mitarbeiter entsprechend ein.
  10. Eine stetige Verbesserung der Pflege nach neuen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und eine kontinuierliche Überprüfung unserer Pflege durch interne und externe Beforschung ist uns ein wichtiges Anliegen.

VITA care ambulante Pflege gGmbH:

Charlottenburg
Charlottenburg-Westend
Köpenick-Friedrichshagen
Neukölln
Zwei 1-Zimmer Wohnungen mit Küche und eigenem Bad für pflege- und hilfsbedürftige Menschen im Heckerdamm frei
2 Zimmer mit eigenem Bad in einer Demenz WG in der Heerstraße frei
Rufen Sie uns an und lassen Sie sich kostenlos beraten